Back to Question Center
0

Ingwer &

1 answers:

In unserem Haus haben wir kein Fieberthermometer. Es ist nicht nötig. Stattdessen messen wir die Seltsamkeit in unseren täglichen Aktivitäten. Also, wenn jemand etwas außergewöhnliches tut, wissen wir, dass er / sie Fieber hat (wir haben eine separate Skala für Elsa, da sie die ganze Zeit aussergewöhnlich komische Sachen macht). Zum Beispiel ist Luise ziemlich sicher, dass ich vor zwei Tagen Fieber hatte. Warum sonst kochte ich Ingwerkaramellen, ganz außerhalb der Ferienzeit und mit unserem Buchmanuskripttermin nur 90 Stunden entfernt (yup, wir zählen Stunden hier)? - logo design editor. Es ist ein typisches halluzinatorisches Verhalten. Ich versuchte sogar, meine Handlungen zu rechtfertigen, indem ich behauptete, dass meine Karamellen tatsächlich Medizin seien. Was Luise nur vermuten ließ, dass ich dringend ärztliche Hilfe brauchte.

Alle Mitglieder unserer Familie haben die letzten 10 Tage mit Niesen, Schniefen und Husten wegen einer schlimmen Erkältung verbracht. Als ich bei einem kürzlichen Besuch in unserem lokalen asiatischen Markt kleine chinesische Ingwer-Karamellen fand, die augen- und sinusfeindlich waren, dachte ich mir, dass dies genau das ist, was wir brauchten. Ich fing an, mit meinem eigenen Rezept zu experimentieren und bekam tatsächlich einen ziemlich guten Stapel beim ersten Versuch. Sie sickerten mit Ingwer und waren immer noch sehr süß und weich vom Honig. Es war eine schöne Leistung, aber ich gebe zu, dass meine Prioritäten unerwartet komisch waren. Und wenn ich zurückblicke, kann ich sie ehrlich Medizin nennen?. Nee. Sie waren nur sehr lecker Karamellen. Vielleicht teile ich das Rezept trotzdem, ein bisschen näher an Weihnachten.

Ginger & Turmeric Honey Bomb

Gestern nahm Luise die gleichen Zutaten, die ich für meine Karamellen verwendet hatte, und schuf stattdessen diesen immunstärkenden Honig. Es ist gefüllt, nicht nur mit einem sehr großen Stück frischen Ingwer, sondern auch Kurkuma, Zitrone und etwas schwarzem Pfeffer. Wir nennen es Bombe, weil es dich wie eine trifft, aber es ist wirklich nur ein aromatisierter Honig. Es schmeckt unglaublich in Tee oder einfach auf seinem eigenen, in heißem Wasser aufgelöst. Es wäre wahrscheinlich auch sehr schön, beim Kochen oder auf einem Stück Brot zu verwenden. Ich habe einen großen Löffel davon in eine Tasse Pfefferminztee gegeben und bin schon wieder bei meinem normalen Medium - seltsam selbst, also hilft dieses Zeug wirklich.

Ginger & Turmeric Honey Bomb

Hier sind Luises Erklärungen der Wissenschaft hinter der Magie:

. Ginger ist eine wunderbare Wurzel, die Sie in fast jedem Supermarkt in jedem Land kaufen können. Es wirkt antibiotisch und kann bei Verdauung, Entgiftung, Infektionen, Entzündungen, Gelenkschmerzen, Durchblutungsstörungen, Übelkeit (auch Schwangerschaftsübelkeit) und Reiseübelkeit helfen. Es schmeckt hervorragend in Säften und Smoothies und fügt einen warmen und frischen Geschmack hinzu. Es passt sehr gut in Currys, Fruchtkompott und Desserts und ist eines meiner absoluten Lieblingskräuter.

Kurkuma ist ein sehr starkes Antioxidans und wurde im Laufe der Geschichte als traditionelle ayurvedische Medizin verwendet. Es gilt als Kraut, das den ganzen Körper, insbesondere die Leber, reinigt. Es wird verwendet, um die Verdauung zu unterstützen, Fieber, Infektionen und Entzündungen zu behandeln. Der aktive Bestandteil in Kurkuma heißt Curcumin und hat sich als ähnlich wirksam erwiesen wie entzündungshemmende Medizin. Kurkuma und schwarzer Pfeffer ist ein großartiges Paar zu entsprechen. Der schwarze Pfeffer hilft, die Bioverfügbarkeit von Curcumin um das Tausendfache zu erhöhen. Kurkuma hat einen leicht bitteren Geschmack, passt aber sehr gut zu anderen Geschmacksrichtungen.

Ginger & Turmeric Honey Bomb Ginger & Turmeric Honey Bomb

(27. ) Ingwer & amp;. Kurkuma-Honigbombe
Macht 1/2 Tasse

1/2 Tasse / 120 ml Honig (vorzugsweise organisch unbeheizt)
2-4 Esslöffel frisch. geriebener Ingwer (oder Ingwer gemahlen), je nachdem, wie stark Sie bevorzugen
2 TL gemahlener Kurkuma (oder frisch geriebener Kurkuma, wenn Sie es finden können)
1 organische ungewachste. Zitrone, frisch geriebene Schale
2 Prisen gemahlener schwarzer Pfeffer

Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren. Geschmack und fügen Sie mehr Ingwer oder Kurkuma hinzu, wenn Sie gebraucht werden. Speichern Sie die Ingwer & amp;. Kurkuma-Honig-Bombe in einem Glasbehälter. Eine Tasse Wasser kochen und leicht abkühlen lassen (um die Wirkung des Honigs intakt zu halten), ein paar Teelöffel der Honigmischung unterrühren und trinken. Das können Sie natürlich auch zu Ihrem Lieblings-Brühtee hinzufügen.

- â € "â €" â € "â €" â € "â €" â € "â €" â € " Liste von. Referenzen:
"Gesund bleiben mit Ernährung" von Elson M. Haas
"Näringsmedicinska uppslagsboken" von Peter Wilhelmsson (. 78)
April 11, 2018